Berufseinstieg bei STIHL: Einblicke vom Arbeitgeber.

Warum der Arbeitgeber STIHL nicht nur etwas für "Männer im Wald" ist, erläutert Jessica Stanzl im Interview.


Welche Karriereperspektiven haben Berufseinsteigende in Ihrem Unternehmen?

Eine klassische Karriere von Berufseinsteigenden beginnt mit der Fach- oder Projektlaufbahn. Man bekommt bei STIHL aber auch schon vom Start an Verantwortung und erhält viel Gestaltungsfreiraum, um die eigene Entwicklung aktiv voranzubringen. Durch die Zusammenarbeit in interdisziplinären Projektteams bekommen Absolvent_innen schnell einen Überblick. Bei STIHL soll man sich langfristig wohlfühlen und vor allem wachsen.

Wie beeinflusst die Digitalisierung die Arbeit in Ihrem Unternehmen?

Die Digitalisierung verändert unsere Arbeitswelt. Wir begegnen dieser Entwicklung mit zahlreichen Projekten, Initiativen und Kooperationen. Beispielsweise arbeiten wir mit Start-ups zusammen oder beteiligen uns an Programmen, die die Vernetzung zwischen Corporates und Start-ups unterstützen. Zudem hat STIHL einen eigenen Bereich für Digitalisierung, welcher Digitalisierungsprojekte im ganzen Unternehmen unterstützt und mit den Fachbereichen zusammen umsetzt. Die Maßnahmen sind zahlreich und vielfältig. Und: Sie sind noch lange nicht ausgeschöpft.

Für welche drei Werte steht Ihr Unternehmen?

Starke Wurzeln. Nah am Menschen. Der Aufgabe gewachsen. STIHL ist ein Familienunternehmen und steht für langfristige Werte, unternehmerische Unabhängigkeit, Mitarbeiterbeteiligung und nachhaltiges Wachstum.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen dabei an erster Stelle. Wir fördern eine offene und leistungsorientierte Kultur und ein faires Miteinander. Die fachliche und persönliche Weiterentwicklung von jungen Nachwuchskräften steht dabei im Vordergrund, um Innovationen für die Zukunft weiter voranzutreiben.


Mehr Einblicke ins Unternehmen.
  • Berufseinsteiger
Berufseinstieg bei STIHL: Erfahrungen.
Stephanie Jung

Mit welchen Vorurteilen hat Ihr Unternehmen zu Unrecht zu kämpfen?

Maschinenbauunternehmen, Verbrennungsmotoren, Männer im Wald. Dabei steckt STIHL mittendrin, sowohl Produkte als auch das Unternehmen smart zu machen: Vom Maschinenbauer zum digitalen Mechatronik- Unternehmen mit zahlreichen Akku-Geräten und digitalen Produkten. Wir sind stets auf der Suche nach neuen digitalen Trends und wollen dem Wettbewerb immer einen Schritt voraus sein. Wir sind längst nicht mehr nur im Wald, sondern auch in der Landschaftspflege, im Garten und der Bauwirtschaft zu Hause.

Erhalte weitere Informationen zum Unternehmen.
Mehr erfahren

Erfahrungen von anderen Insidern.