Kaufland

Kaufland ist ein international tätiges Einzelhandelsunternehmen mit 1.270 Filialen in sieben Ländern und vielfältigen Tätigkeitsbereichen, zum Beispiel in der Logistik, Produktion, Verwaltung oder im Bereich Bau und Immobilien.
  1. Fakten.

    Hauptsitz:
    Neckarsulm
    Weltweit:
    mehr als 1.270 Filialen in sieben Ländern, mehrere hochmoderne Logistikverteilzentren, Fleischproduktionsbetriebe und Bürostandorte
    Branche:
    Lebensmitteleinzelhandel
    Mitarbeiter:
    75.000 in Deutschland, 140.000 Mitarbeiter weltweit
    Schleswig-Holstein Mecklenburg-Vorpommern Hamburg Niedersachsen Brandenburg Sachsen-Anhalt Berlin Bremen Nordrhein-Westfalen Sachsen Thüringen Hessen Rheinland-Pfalz Saarland Baden-Württemberg Bayern Berlin Hamburg München Köln Frankfurt am Main Stuttgart Düsseldorf Dortmund Essen Leipzig Bremen Dresden Hannover Nürnberg Duisburg Bochum Wuppertal Bielefeld Bonn Münster Karlsruhe Mannheim Augsburg Wiesbaden Gelsenkirchen Mönchen­gladbach Braunschweig Kiel Chemnitz Aachen Magdeburg Halle Freiburg im Breisgau Krefeld Lübeck Mainz Oberhausen Erfurt Rostock Kassel Hagen Saarbrücken Hamm Potsdam Mülheim an der Ruhr Ludwigshafen am Rhein Oldenburg Osnabrück Leverkusen Heidelberg Solingen Darmstadt Herne Neuss Paderborn Regensburg Ingolstadt Würzburg Fürth Offenbach am Main Ulm Wolfsburg Heilbronn Pforzheim Göttingen Bottrop Reutlingen Recklinghausen Koblenz Bremer­haven Bergisch Gladbach Remscheid Jena Erlangen Trier Moers Salzgitter Siegen Hildesheim Cottbus Kronberg im Taunus Ottobrunn Taufkirchen Ingolstadt Coburg Harsewinkel Nieder-Olm Aurich Gummersbach Esslingen am Neckar Lippstadt Hanau Metzingen Neckarsulm Neutraubling Norderstedt Ulm-Jungingen Wermelskirchen Blomberg Nienburg Dahlewitz Burgwedel Schwalbach Walldorf Bruchsal Waiblingen Ditzingen Oberkochen Friedrichshafen Vallendar Langen Einbeck Sengenthal Weinheim
    Schleswig-Holstein Mecklenburg-Vorpommern Hamburg Niedersachsen Brandenburg Sachsen-Anhalt Berlin Bremen Nordrhein-Westfalen Sachsen Thüringen Hessen Rheinland-Pfalz Saarland Baden-Württemberg Bayern Neckarsulm
    In diesen Bundesländern sind wir vertreten
  2. Unternehmensinfos.

    Wer ist der Arbeitgeber Kaufland?

    Kaufland ist ein internationales Handelsunternehmen. Kern des Geschäfts sind die weltweit 1.270 Filialen mit rund 140.000 Mitarbeitern in sieben Ländern. Kunden können aus einem Sortiment von über 30.000 Artikeln wählen. Kaufland ist Teil der Schwarz Gruppe, die zu den führenden Unternehmensgruppen im Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland und Europa gehört.

  3. 1539 freie Jobs.

  4. Benefits.

     
  5. Bewerberinfos.

    Ausbildungsangebot:

    Ausbildung:

    • Kaufmann (m/w/d) im Einzelhandel
    • Verkäufer (m/w/d) Frische
    • Elektroniker (m/w/d) für Betriebstechnik
    • Fachkraft (m/w/d) für Lagerlogistik
    • Fachkraft (m/w/d) für Lebensmitteltechnik
    • Fachlagerist (m/w/d)
    • Fleischer (m/w/d)
    • Immobilienkaufmann (m/w/d)
    • Industriekaufmann (m/w/d)
    • Informatikkaufmann (m/w/d)
    • Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement
    • Kaufmann (m/w/d) für Spedition und Logistikdienstleistung
    • Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)
    • Mechatroniker (m/w/d)
    • Mediengestalter (m/w/d) Digital Print

    Abiturientenprogramm:

    1.) Ausbildung zum Kaufmann (m/w/d) im Einzelhandel (1. – 18. Monat)
    2.) Fortbildung zum Handelsfachwirt (m/w/d) (19. – 36. Monat)
    3.) Ausbildung der Ausbilder (Erwerb des Ausbilderscheins)

    Duales Studium:

    • BWL - Handel, Vertiefung Konsumgüterhandel Filiale (B.A.)
    • Angewandte Informatik (B.Sc.)
    • Bauwesen - Baubetriebsmanagement (B.A.)
    • Bauwesen - Bauingenieurwesen (B.Eng.)
    • Bauwesen - Projektmanagement, Vertiefung Hochbau (B.Eng.)
    • BWL - Dienstleistungsmanagement, Fokus Human Resources (B.A.)
    • BWL - Food Management (B.A.)
    • BWL - Handel, Fokus Controlling (B.A.)
    • BWL - Handel, Fokus Marketing (B.A.)
    • BWL - Handel, Fokus Warenwirtschaft und Logistik (B.A.)
    • BWL - Handel - Konsumgüterhandel Zentrale (B.A.)
    • BWL - Immobilienwirtschaft (B.A.)
    • BWL - Industrie (B.A.)
    • BWL - International Business, Fokus Change Management (B.A.)
    • BWL - Spedition und Logistik (B.A.)
    • International Management for Business and Information Technology (B.Sc.)
    • RSW - Accounting und Controlling (B.A.)
    • Technisches Facility Management (B.Eng.)
    • Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
    • Wirtschaftsingenieurwesen, Studienrichtung Maschinenbau (B.Eng.)

    Gehalt:

    Ausbildung:
    1. Lehrjahr: 950 Euro
    2. Lehrjahr: 1.050 Euro
    3. Lehrjahr: 1.200 Euro

    Abiturientenprogramm:
    1. bis 6. Monat: 1.050 Euro
    7. bis 18. Monat: 1.200 Euro
    ab 19. Monat: abhängig von der Position

    Duales Studium:
    1. Jahr: 1.400 Euro
    2. Jahr: 1.600 Euro
    3. Jahr: 1.800 Euro

    Was fordert der Arbeitgeber Kaufland?

    • Motivation
    • Engagement
    • Lust auf spannende Projekte
    • Spaß an abwechslungsreichen Aufgaben
    • Verantwortungsbewusstsein
    • Guter Schulabschluss

    Was musst du mitbringen?

    • Flexibilität
    • Kommunikationsfähigkeit
    • Neugierde
    • Selbstständigkeit
    • Teamfähigkeit
    • Zuverlässigkeit

    Rat an Bewerber.

    Wähle deinen Ausbildungsberuf oder dualen Studiengang nach deinen Stärken und Interessen. Erzähle in deiner Bewerbung, warum du bei Kaufland arbeiten willst und welche Erfahrungen du vielleicht schon mitbringst. Im Bewerbungs-gespräch ist es wichtig, dass du einfach du selbst bist. Und denk immer daran: Auch deine Gesprächspartner waren einmal in derselben Situation und verstehen, wenn du etwas aufgeregt bist.

  6. Vollständiger Bewerbungsprozess.

    1.
    Online-Bewerbungssystem
    2.
    Telefoninterview
    3.
    Vorstellungsgespräch
  7. Fotos und Videos.

  8. Kontakt zum Arbeitgeber.

    Kaufland Karriere
    Kaufland Karriere
    Recruiting & Bindung

Weitere Top-Arbeitgeber