Boston Consulting Group

Die Boston Consulting Group (BCG) ist die weltweit führende strategische Unternehmensberatung. BCG berät Unternehmen aus allen Branchen und Märkten.

  1. Fakten.

    Hauptsitz:
    München
    Weltweit:
    mehr als 90 Standorte in 50 Ländern
    Branche:
    Unternehmensberatung
    Mitarbeiter:
    16.000 weltweit
    Umsatz:
    weltweit 6,3 Mrd. USD (2017)
    Schleswig-Holstein Mecklenburg-Vorpommern Hamburg Niedersachsen Brandenburg Sachsen-Anhalt Berlin Bremen Nordrhein-Westfalen Sachsen Thüringen Hessen Rheinland-Pfalz Saarland Baden-Württemberg Bayern Berlin Hamburg München Köln Frankfurt am Main Stuttgart Düsseldorf Dortmund Essen Leipzig Bremen Dresden Hannover Nürnberg Duisburg Bochum Wuppertal Bielefeld Bonn Münster Karlsruhe Mannheim Augsburg Wiesbaden Gelsenkirchen Mönchen­gladbach Braunschweig Kiel Chemnitz Aachen Magdeburg Halle Freiburg im Breisgau Krefeld Lübeck Mainz Oberhausen Erfurt Rostock Kassel Hagen Saarbrücken Hamm Potsdam Mülheim an der Ruhr Ludwigshafen am Rhein Oldenburg Osnabrück Leverkusen Heidelberg Solingen Darmstadt Herne Neuss Paderborn Regensburg Ingolstadt Würzburg Fürth Offenbach am Main Ulm Wolfsburg Heilbronn Pforzheim Göttingen Bottrop Reutlingen Recklinghausen Koblenz Bremer­haven Bergisch Gladbach Remscheid Jena Erlangen Trier Moers Salzgitter Siegen Hildesheim Cottbus Kronberg im Taunus Ottobrunn Taufkirchen Ingolstadt Coburg Harsewinkel Nieder-Olm Aurich Gummersbach Esslingen am Neckar Lippstadt Hanau Metzingen Neckarsulm Neutraubling Norderstedt Ulm-Jungingen Wermelskirchen Blomberg Nienburg Dahlewitz Burgwedel Schwalbach Walldorf Bruchsal Waiblingen Ditzingen Oberkochen Friedrichshafen Vallendar Langen Einbeck Sengenthal
    Schleswig-Holstein Mecklenburg-Vorpommern Hamburg Niedersachsen Brandenburg Sachsen-Anhalt Berlin Bremen Nordrhein-Westfalen Sachsen Thüringen Hessen Rheinland-Pfalz Saarland Baden-Württemberg Bayern München
    In diesen Bundesländern sind wir vertreten
  2. Unternehmensinfos.

    Wer ist der Arbeitgeber Boston Consulting Group?

    Die Boston Consulting Group (BCG) ist die weltweit führende strategische Unternehmensberatung. Gemeinsam mit ihren Kunden entwickelt und implementiert BCG innovative Strategien, die klare Wettbewerbsvorteile schaffen und das Unternehmensergebnis nachhaltig verbessern.

    Schon gewusst?

    Herkunft, Werdegang oder Geschlecht: BCG glaubt an die Kraft der Vielfalt. Sie führt zu außergewöhnlichen Lösungen. Denn etablierte Denkweisen lassen sich nur aus unterschiedlichen Perspektiven infrage stellen. Deshalb ist Vielfalt für BCG mehr als ein Ziel – es ist der Weg dorthin. Vielfalt wird bei BCG auf verschiedenste Weise gelebt: Beraterinnen und Berater kommen aus nahezu jedem Fachbereich; die Initiative
    Women@BCG und das LGBT-Netzwerk setzen deutliche Signale in Richtung eines vielfältigen und gleichberechtigten Miteinander.

  3. Benefits.

     
     
  4. Bewerberinfos.

    Gesuchte Studienrichtungen:

    alle Studiengänge

    Einstiegsmöglichkeiten:

    • Direkteinstieg
    • Praktikum im Inland
    • Praktikum im Ausland

    Geplante Einstellungen:

    750 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Deutschland und Österreich, 160 Praktikantinnen und Praktikanten

    Was fordert der Arbeitgeber Boston Consulting Group?

    • Sehr gutes Universitätsexamen (fachrichtungsunabhängig)
    • Praktika
    • Auslandserfahrung
    • Engagement neben dem Studium
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntniss
    • Analytischer Scharfsinn und Kommunikationsstärke

    Was musst du mitbringen?

    • Analytische Fähigkeiten
    • Eigeninitiative
    • Flexibilität
    • Kommunikationsfähigkeit
    • Kreativität
    • Neugierde
    • Teamfähigkeit
    • Zuverlässigkeit

    Rat an Bewerber.

    BCG sucht Talente, die sich mit Neugierde neuen Herausforderungen stellen und sich – sowohl beruflich als auch privat – ständig weiterentwickeln. Dafür gibt es kein festgelegtes Profil: Etwa die Hälfte der Beraterinnen und Berater sind Wirtschaftswissenschaftler, die andere Hälfte kommt aus Disziplinen wie den MINT-Fächern oder Geisteswissenschaften. Neben guten akademischen Leistungen, spannenden Praktika und Auslandserfahrungen zählt vor allem das „something else“– ein Hobby oder ein soziales Projekt, für das man wirklich brennt.

  5. Interviews.

  6. Kontakt zum Arbeitgeber.

    Nora Melzner
    Nora Melzner
    Recruiting Manager

Weitere Top-Arbeitgeber