1
    Google
    2
    Blizzard Entertainment
    3
    Apple
    5
    Microsoft
    6
    Adobe
    1.

    Welche Trends zeigt das Arbeitgeber-Ranking im Bereich Medienwissenschaften?

    Bei den besten Arbeitgebern im Bereich Medienwissenschaften liegen vor allem die Global Player im Trend. Neben ihrer Bekanntheit und Reputation locken sie Berufseinsteiger oft mit einem hohen Einstiegsgehalt. Unangefochten an der Spitze im Arbeitgeber-Ranking – und damit unter den Befragten die drei attraktivsten Arbeitgeber im Bereich Medienwissenschaften: Google, Blizzard Entertainment und Apple.

    2.

    Welche Bedeutung hat das Arbeitgeber-Ranking?

    Das Arbeitgeber-Ranking basiert auf Deutschlands größter Studie zum Thema Berufseinstieg von Studierenden und Absolventen. Über 50.000 Studienteilnehmer beurteilen Unternehmen auf Grundlage ihrer Attraktivität, Bekanntheit sowie der eigenen Bewerbungsintention – und wählen dadurch die für sie besten Arbeitgeber Deutschlands. Durchgeführt wird die Studie von Trendence, Europas führendem Meinungsforschungsinstitut im Bereich Employer Branding.

    7
    Electronic Arts
    8
    ProSiebenSat.1
    9
    Amazon
    10
    BMW Group
    11
    Crytek
    12
    Zalando
    13
    Bosch Gruppe
    13
    ZDF
    16
    Sony
    17
    adidas AG
    18
    NVIDIA
    19
    Bertelsmann
    19
    ARD
    21
    Native Instruments
    23
    Siemens
    24
    SAP
    26
    Deutsche Telekom
    27
    BSI
    28
    Fraunhofer-Gesellschaft
    28
    IBM
    30
    Oracle
    31
    Bundesnachrichtendienst
    31
    IKEA
    33
    Intel
    33
    innogy
    33
    Lufthansa Systems
    36
    Samsung
    36
    Dell
    38
    Vodafone
    40
    Bundeswehr
    43
    OTTO
    44
    Metronom
    44
    Deutsche Bahn
    44
    Capgemini
    44
    ESA
    48
    REWE Markt GmbH
    49
    Bayer
    51
    Max-Planck-Gesellschaft
    51
    Axel Springer
    51
    Software AG
    51
    Ford
    57
    Rohde & Schwarz
    57
    ZEISS
    60
    Telefónica Deutschland
    60
    ZF Friedrichshafen
    63
    eBay
    63
    Statistisches Bundesamt
    63
    Commerzbank
    66
    Sopra Steria
    67
    DATEV
    67
    Adesso
    67
    Procter & Gamble
    67
    Suse Linux
    71
    Materna
    71
    BSH Hausgeräte Gruppe
    71
    Vector Informatik
    71
    Munich Re
    71
    Sick
    71
    EY
    79
    Fraport
    79
    Continental
    79
    DFKI
    84
    E.ON
    84
    United Internet
    84
    Philips
    84
    Infineon
    84
    CISCO
    89
    ThyssenKrupp
    89
    BASF
    89
    CAS Software
    89
    McKinsey & Company
    89
    RWE
    89
    Computacenter
    89
    KUKA