Ausbildung bei Hilton Hotels: Einblicke vom Arbeitgeber.

Von Bettina Wilde,

Von Fehlern in der Bewerbung bis zum 1. Arbeitstag als Azubi: Im Insider-Interview gibt es wichtige Infos.

Wann ist der beste Zeitpunkt, um sich für einen Ausbildungsplatz zu bewerben?

Bitte bewirb Dich idealerweise 11 – 7 Monate vor dem gewünschten Ausbildungsbeginn.

Welche Fehler sollte ich bei meiner Bewerbung unbedingt vermeiden?

Bitte vergiss nicht, alle wichtigen Dokumente wie Lebenslauf, Anschreiben und relevante Zeugnisse beizufügen.

Wie ist das Auswahlverfahren aufgebaut?

Häufig möchten wir die Bewerber kurz am Telefon kennenlernen. Anschließend kann dann ein persönliches Treffen zur Vorstellung in einem unserer Hotels vereinbart werden.

Auf welche Fragen im Vorstellungsgespräch sollte ich mich auf jeden Fall vorbereiten?

Wir arbeiten nicht etwa festgelegte Fragen ab, sondern versuchen, uns hinsichtlich der relevanten Gesprächsthemen auf jede(n) Kandidaten/in individuell einzustellen. Die typischen „Fangfragen“ gegenüber Bewerbern sind für uns grundsätzlich nicht so wichtig – insbesondere nicht in Gesprächen mit Schülerinnen und Schülern. Wir finden auf andere Weise heraus, wer am besten zu uns passt.

Wie sieht der erste Arbeitstag eines Azubis aus?

Alle unsere Auszubildenden erhalten bei Ausbildungsbeginn die Hilton „iStay“-Übernahmegarantie ausgehändigt. Bei Erreichen bestimmter vordefinierter Leistungskriterien während der Ausbildung wird man von uns garantiert am Ende der Ausbildung mindestens ein konkretes Angebot zur Übernahme erhalten.

Erfahrungen von anderen Insidern.