Masterstudium bei ALDI Nord: Erfahrungen.

Von Bettina Wilde,

Victoria Fischer absolviert ihr Master-Studium bei ALDI Nord. Im Interview spricht sie über ihren Arbeitsalltag und verrät, was ihr besonders gefällt.

Hallo Frau Fischer, welche Ausbildung machen Sie aktuell?

Ich absolviere das Master-Studienprogramm. Mein duales Bachelorstudium habe ich bereits abgeschlossen. In etwa einem Jahr werde ich auch dieses Studium mit dem Schwerpunkt Internationales Handelsmanagement mit dem Master of Science abschließen.

Beschreiben Sie kurz einen typischen Arbeitstag bzw. Ihre typischen Tätigkeiten.

Ich werde in fast allen Bereichen in den Verkaufsstellen und der Verwaltung der Regionalgesellschaft eingesetzt und kümmere mich um die unterschiedlichsten Aufgaben. Als Master-Studentin durfte ich schnell Verantwortung übernehmen, zum Beispiel als Repräsentant auf Messen. Das Studium findet pro Semester blockweise statt.

Warum haben Sie ALDI Nord als Arbeitgeber ausgewählt?

Nach meinem Abitur wollte ich unbedingt ein duales Studium beginnen. Bei meiner Recherche im Internet bin ich auf ALDI Nord gestoßen. Ich hatte sofort das Gefühl, dass ich hier gut reinpasse. Außerdem kooperiert ALDI Nord mit einer großen Anzahl renommierter Hochschulen. Daher habe ich mich auch noch für das Master-Studium entschieden.

Was schätzen Sie besonders an ALDI Nord als Arbeitgeber?

Wenn man nach dem Abschluss gute Karrierechancen haben möchte, ist das Master-Studienprogramm bei ALDI Nord nur zu empfehlen. Man erhält eine attraktive Vergütung mit diversen Zusatzleistungen und kann sich ganz auf Studium und Ausbildung konzentrieren.

Erfahrungen von anderen Insidern.