Trainee bei Eckes-Granini: Erfahrungen.

Von Bettina Wilde,

Hartwin Hantke ist als Trainee Marketing/Vertrieb bei Eckes-Granini eingestiegen. In seinem Erfahrungsbericht spricht er über den Ablauf und die Highlights seines Trainee-Programms.

Ich habe mein Trainee-Programm für Marketing & Vertrieb bei Eckes-Granini wenige Monate nach meinem Master-Abschluss begonnen. Das Trainee-Programm ist auf 24 Monate ausgelegt und man durchläuft in diesem Zeitraum mehrere Abteilungen. Der zeitliche Fokus hierbei liegt auf den Stationen Marketing (10 Monate) und Vertrieb (6 Monate Außendienst, 4 Monate in der Zentrale). Hinzu kommen Kurzeinsätze von jeweils einem Monat im Controlling und in der Supply Chain sowie ein Auslandseinsatz.

Toll an dem Trainee-Programm bei Eckes-Granini ist, dass man die beiden Bereiche Marketing & Vertrieb intensiv kennenlernt und ab dem ersten Tag voll und ganz in die Arbeit mit eingebunden wird. Zudem lernt man viele Kolleginnen und Kollegen aus anderen Unternehmensbereichen in Projekten und durch die tägliche Arbeit kennen, wodurch man am Ende des Trainee-Programms sehr gut innerhalb der Firma vernetzt ist und in den meisten Abteilungen mehrere Leute kennt.

Erfahrungen von anderen Insidern.