Rolls-Royce

Rolls-Royce ist ein weltweit führender Hersteller von Antriebssystemen und in Deutschland mit seinen Geschäftsbereichen Civil und Defence Aerospace, Power Systems und Schiffstechnik vertreten.

  1. Fakten.

    Hauptsitz:
    Dahlewitz (bei Berlin)
    Weltweit:
    Wir sind in über 50 Ländern vertreten
    Branche:
    Luft- und Raumfahrt
    Mitarbeiter:
    Rund 3.600 in Deutschland und 50.000 weltweit
    Umsatz:
    2,1 Mrd. Euro
    Schleswig-Holstein Mecklenburg-Vorpommern Hamburg Niedersachsen Brandenburg Sachsen-Anhalt Berlin Bremen Nordrhein-Westfalen Sachsen Thüringen Hessen Rheinland-Pfalz Saarland Baden-Württemberg Bayern Berlin Hamburg München Köln Frankfurt am Main Stuttgart Düsseldorf Dortmund Essen Leipzig Bremen Dresden Hannover Nürnberg Duisburg Bochum Wuppertal Bielefeld Bonn Münster Karlsruhe Mannheim Augsburg Wiesbaden Gelsenkirchen Mönchen­gladbach Braunschweig Kiel Chemnitz Aachen Magdeburg Halle Freiburg im Breisgau Krefeld Lübeck Mainz Oberhausen Erfurt Rostock Kassel Hagen Saarbrücken Hamm Potsdam Mülheim an der Ruhr Ludwigshafen am Rhein Oldenburg Osnabrück Leverkusen Heidelberg Solingen Darmstadt Herne Neuss Paderborn Regensburg Ingolstadt Würzburg Fürth Offenbach am Main Ulm Wolfsburg Heilbronn Pforzheim Göttingen Bottrop Reutlingen Recklinghausen Koblenz Bremer­haven Bergisch Gladbach Remscheid Jena Erlangen Trier Moers Salzgitter Siegen Hildesheim Cottbus Kronberg im Taunus Ottobrunn Taufkirchen Ingolstadt Coburg Harsewinkel Nieder-Olm Aurich Gummersbach Esslingen am Neckar Lippstadt Hanau Metzingen Neckarsulm Neutraubling Norderstedt Ulm-Jungingen Wermelskirchen Blomberg Nienburg Dahlewitz Burgwedel Schwalbach Walldorf Bruchsal Waiblingen Ditzingen Oberkochen Friedrichshafen Vallendar Langen Schleswig-Holstein Mecklenburg-Vorpommern Hamburg Niedersachsen Brandenburg Sachsen-Anhalt Berlin Bremen Nordrhein-Westfalen Sachsen Thüringen Hessen Rheinland-Pfalz Saarland Baden-Württemberg Bayern
  2. Unternehmensinfos.

    Wer ist Rolls-Royce?

    Rolls-Royce Deutschland ist seit 1990 mit eigenen Standorten präsent und in der Luftfahrtindustrie aktiv. Seit August 2014 gehört Rolls-Royce Power Systems vollständig zu Rolls-Royce.

    Rolls-Royce steht für...

  3. Bewerberinfos.

    Gesuchte Studienrichtungen:

    • Wirtschaftswissenschaften
    • Ingenieurwissenschaften
    • Luft- und Raumfahrttechnik
    • Maschinenbau

    Einstiegsmöglichkeiten:

    • Trainee-Programm
    • Direkteinstieg
    • Praktikum im Inland
    • Werkstudierendentätigkeit

    Gehalt:

    Nach branchenüblichen Tarifvertrag

    Wen sucht Rolls-Royce?

    Mit Eintritt in unser Unternehmen starten Sie eine erfolgsorientierte, berufliche Laufbahn. Sie werden weltweit hochinteressante Tätigkeiten übernehmen können, die Ihrem Wissen und Ihren Talenten entsprechen.

    Was wir von Ihnen erwarten: gute bis sehr gute Studienleistungen, gute Englischkenntnisse, einschlägige Praktika in dem angestrebten Unternehmensbereich, Teamgeist und Engagement, gute Kommunikationsfähigkeiten, interkulturelle Offenheit.

    Was musst du bieten?

    • Zuverlässigkeit
    • Teamfähigkeit
    • Stressresistenz
    • Flexibilität
    • Kommunikationsfähigkeit
    • Zielstrebigkeit
    • Eigeninitiative
    • Neugierde

    Rat an Bewerber.

    Denken Sie weiter! Ganz gleich, ob Sie Hochschulabsolvent, Praktikant oder Werkstudent sind, Sie sollten Tatendrang und frisches Denken mitbringen – beides ist für den Erfolg unseres Unternehmens von wesentlicher Bedeutung.

  4. Bewerbungsprozess bei Rolls-Royce.

    1.
    Online-Bewerbungssystem
    2.
    Vorstellungsgespräch
    3.
    Assessment-Center
  5. Fotos und Videos.

    • Rolls-Royce Image
      header rolls
  6. Kontakt zum Unternehmen.

Weitere Top-Arbeitgeber