MAHLE

MAHLE ist ein international führender Entwicklungspartner und Zulieferer der Automobilindustrie sowie Wegbereiter und Technologietreiber für die Mobilität von morgen.

  1. Fakten.

    Hauptsitz:
    Stuttgart
    Weltweit:
    170 Produktionsstandorte und 16 Forschungs- und Entwicklungszentren in 35 Ländern weltweit
    Branche:
    Automobilzulieferer
    Mitarbeiter:
    78.000 weltweit
    Umsatz:
    rund 12,8 Mrd. EUR
    Schleswig-Holstein Mecklenburg-Vorpommern Hamburg Niedersachsen Brandenburg Sachsen-Anhalt Berlin Bremen Nordrhein-Westfalen Sachsen Thüringen Hessen Rheinland-Pfalz Saarland Baden-Württemberg Bayern Berlin Hamburg München Köln Frankfurt am Main Stuttgart Düsseldorf Dortmund Essen Leipzig Bremen Dresden Hannover Nürnberg Duisburg Bochum Wuppertal Bielefeld Bonn Münster Karlsruhe Mannheim Augsburg Wiesbaden Gelsenkirchen Mönchen­gladbach Braunschweig Kiel Chemnitz Aachen Magdeburg Halle Freiburg im Breisgau Krefeld Lübeck Mainz Oberhausen Erfurt Rostock Kassel Hagen Saarbrücken Hamm Potsdam Mülheim an der Ruhr Ludwigshafen am Rhein Oldenburg Osnabrück Leverkusen Heidelberg Solingen Darmstadt Herne Neuss Paderborn Regensburg Ingolstadt Würzburg Fürth Offenbach am Main Ulm Wolfsburg Heilbronn Pforzheim Göttingen Bottrop Reutlingen Recklinghausen Koblenz Bremer­haven Bergisch Gladbach Remscheid Jena Erlangen Trier Moers Salzgitter Siegen Hildesheim Cottbus Kronberg im Taunus Ottobrunn Taufkirchen Ingolstadt Coburg Harsewinkel Nieder-Olm Aurich Gummersbach Esslingen am Neckar Lippstadt Hanau Metzingen Neckarsulm Neutraubling Norderstedt Ulm-Jungingen Wermelskirchen Blomberg Nienburg Dahlewitz Burgwedel Schwalbach Walldorf Bruchsal Waiblingen Ditzingen Oberkochen Friedrichshafen Vallendar Langen Einbeck Sengenthal Weinheim
    Schleswig-Holstein Mecklenburg-Vorpommern Hamburg Niedersachsen Brandenburg Sachsen-Anhalt Berlin Bremen Nordrhein-Westfalen Sachsen Thüringen Hessen Rheinland-Pfalz Saarland Baden-Württemberg Bayern Stuttgart
    In diesen Bundesländern sind wir vertreten
  2. Unternehmensinfos.

    Schon gewusst?

    Das Unternehmen wurde 1920 von Hermann und Dr. Ernst Mahle gegründet. Heute liegen die Anteile zu 99,9 Prozent bei der MAHLE-Stiftung. Dies sichert dem Konzern seine unternehmerische Unabhängigkeit. Die MAHLE-Stiftung erhält jährlich eine Gewinnausschüttung, die sie zur Förderung von Projekten in den Bereichen Gesundheit und Pflege, Landwirtschaft und Ernährung, Bildung und Erziehung sowie Kunst und Kultur einsetzt.Produkte von MAHLE sind in mindestens jedem zweiten Fahrzeug weltweit verbaut. Auch jenseits der Straßen kommen Komponenten und Systeme von MAHLE zum Einsatz – ob in stationären Anwendungen, mobilen Arbeitsmaschinen, Schiffen.

  3. Benefits.

     
  4. Bewerberinfos.

    Gesuchte Studienrichtungen:

    • Ingenieurswissenschaften (insbesondere Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Mechatronik, Maschinenbau)
    • Wirtschaftsingenieurwesen
    • Informatik
    • Naturwissenschaften
    • Wirtschaftswissenschaften

    Einstiegsmöglichkeiten:

    • Direkteinstieg
    • Praktikum im Inland
    • Praktikum im Ausland
    • Werkstudierendentätigkeit
    • Masterarbeit
    • Bachelorarbeit
    • Promotion
    • Internationales Trainee-Programm

    Gehalt:

    Branchenüblich

    Was fordert der Arbeitgeber MAHLE?

    • Neugierige Allrounder
    • Echte Teamplayer
    • Eigenständiges Handeln und innovatives Denken
    • Leidenschaft für die Mobilität der Zukunft
    • Interesse, in einem internationalen Umfeld zu arbeiten

    Was musst du mitbringen?

    • Analytische Fähigkeiten
    • Eigeninitiative
    • Flexibilität
    • Kreativität
    • Neugierde
    • Selbstständigkeit
    • Teamfähigkeit
    • Zuverlässigkeit

    Rat an Bewerber.

    Bei MAHLE kommt es auf das Gesamtpaket an – neben den fachlichen Anforderungen und der Leidenschaft für Mobilität zählt vor allem der Mensch hinter der Bewerbung. Bleibe daher stets authentisch und zeige, dass du Spaß und Interesse an den gestellten Aufgaben hast. Mache deutlich, was genau dich an der Tätigkeit reizt und was du dafür mitbringst.

  5. Vollständiger Bewerbungsprozess.

    1.
    Online-Bewerbungssystem
    2.
    Telefoninterview
    3.
    Vorstellungsgespräch
    4.
    Assessment-Center
  6. Fotos und Videos.

  7. Interviews.

  8. Kontakt zum Arbeitgeber.

    Anne Hawkins
    Anne Hawkins
    Leiterin Personalmarketing und Employer Branding Deutschland

Weitere Top-Arbeitgeber