Festo

Festo ist weltweit führend in der Automatisierungstechnik und Weltmarktführer in der technischen Aus- und Weiterbildung.
  1. Fakten.

    Hauptsitz:
    Esslingen am Neckar
    Weltweit:
    61 Gesellschaften und 250 Niederlassungen in 176 Ländern
    Branche:
    Automatisierungstechnik, technische Aus- und Weiterbildung
    Mitarbeiter:
    20.100 weltweit
    Umsatz:
    3,1 Mrd. EUR
    Schleswig-Holstein Mecklenburg-Vorpommern Hamburg Niedersachsen Brandenburg Sachsen-Anhalt Berlin Bremen Nordrhein-Westfalen Sachsen Thüringen Hessen Rheinland-Pfalz Saarland Baden-Württemberg Bayern Berlin Hamburg München Köln Frankfurt am Main Stuttgart Düsseldorf Dortmund Essen Leipzig Bremen Dresden Hannover Nürnberg Duisburg Bochum Wuppertal Bielefeld Bonn Münster Karlsruhe Mannheim Augsburg Wiesbaden Gelsenkirchen Mönchen­gladbach Braunschweig Kiel Chemnitz Aachen Magdeburg Halle Freiburg im Breisgau Krefeld Lübeck Mainz Oberhausen Erfurt Rostock Kassel Hagen Saarbrücken Hamm Potsdam Mülheim an der Ruhr Ludwigshafen am Rhein Oldenburg Osnabrück Leverkusen Heidelberg Solingen Darmstadt Herne Neuss Paderborn Regensburg Ingolstadt Würzburg Fürth Offenbach am Main Ulm Wolfsburg Heilbronn Pforzheim Göttingen Bottrop Reutlingen Recklinghausen Koblenz Bremer­haven Bergisch Gladbach Remscheid Jena Erlangen Trier Moers Salzgitter Siegen Hildesheim Cottbus Kronberg im Taunus Ottobrunn Taufkirchen Ingolstadt Coburg Harsewinkel Nieder-Olm Aurich Gummersbach Esslingen am Neckar Lippstadt Hanau Metzingen Neckarsulm Neutraubling Norderstedt Ulm-Jungingen Wermelskirchen Blomberg Nienburg Dahlewitz Burgwedel Schwalbach Walldorf Bruchsal Waiblingen Ditzingen Oberkochen Friedrichshafen Vallendar Langen Einbeck Sengenthal Weinheim
    Schleswig-Holstein Mecklenburg-Vorpommern Hamburg Niedersachsen Brandenburg Sachsen-Anhalt Berlin Bremen Nordrhein-Westfalen Sachsen Thüringen Hessen Rheinland-Pfalz Saarland Baden-Württemberg Bayern Esslingen am Neckar
    In diesen Bundesländern sind wir vertreten
  2. Unternehmensinfos.

    Wer ist der Arbeitgeber Festo?

    Festo ist ein unabhängiges Familienunternehmen und führender Anbieter pneumatischer und elektrischer Automatisierungstechnik für die Fabrik- und Prozessautomation. Damit die Welt in Bewegung bleibt, werden jedes Jahr rund acht Prozent des Umsatzes in Forschung und Entwicklung investiert. Auf dem Weg zur Industrie 4.0 setzt Festo so wichtige Impulse und treibt Innovationen voran.

    Schon gewusst?

    Wertschätzung, Zusammenhalt und eine familiäre Vertrauenskultur liegen Festo ganz besonders am Herzen. Das Credo lautet: Nur wer sich wohlfühlt, kann sein volles Potenzial entfalten. Deswegen erwarten dich bei Festo genügend Freiheit und Sicherheit, um neugierig zu bleiben und deinen Erfindermut entfalten zu können. Für einen Arbeitsplatz zum Ankommen, Wohlfühlen und Bleiben bietet Festo seinen Mitarbeitern viele Benefits: von Weiterbildungsmöglichkeiten über flexible Arbeitszeitmodelle bis hin zu modernen Kommunikationstechnologien und einer attraktiven Vergütung.

  3. Benefits.

     
  4. Bewerberinfos.

    Gesuchte Studienrichtungen:

    • Elektro-und Informationstechnik
    • Informatik
    • Mechatronik
    • Wirtschaftsinformatik
    • Wirtschaftsingenieurwesen
    • Automatisierungstechnik
    • Wirtschaftswissenschaften

    Einstiegsmöglichkeiten:

    • Trainee-Programm
    • Direkteinstieg
    • Praktikum im Inland
    • Praktikum im Ausland
    • Werkstudierendentätigkeit
    • Masterarbeit
    • Bachelorarbeit
    • Promotion

    Gehalt:

    wettbewerbsfähige und leistungsorientierte Vergütung sowie attraktive Sonderleistungen

    Was fordert der Arbeitgeber Festo?

    • Erfinder- und Pioniergeist
    • Tüftler, Quer- und Andersdenker
    • Kopf voller Ideen
    • Wissensdurst
    • Neugier und Mut

    Was musst du mitbringen?

    • Eigeninitiative
    • Flexibilität
    • Kommunikationsfähigkeit
    • Kreativität
    • Neugierde
    • Teamfähigkeit
    • Zielstrebigkeit
    • Zuverlässigkeit

    Rat an Bewerber.

    Bewirb dich am besten auf konkret ausgeschriebene Stellen und achte darauf, deine Bewerbungsunterlagen so vollständig wie möglich einzureichen. Je mehr Angaben du machst, desto besser kann Festo deine Bewerbung bearbeiten. Fülle daher bei der Online-Bewerbung die Felder möglichst umfassend aus. Für Festo ist es wichtig, dass du dich mit dem Unternehmen identifizieren kannst, denn das ist die beste Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

  5. Vollständiger Bewerbungsprozess.

    1.
    Online-Bewerbungssystem
    2.
    Vorstellungsgespräch
  6. Fotos und Videos.

  7. Interviews.

  8. Kontakt zum Arbeitgeber.

    Sina Haug
    Sina Haug
    Personalmarketing

Weitere Top-Arbeitgeber