Berufseinstieg bei PwC: Einblicke vom Arbeitgeber.

Von Lisa Marie Dahlke,

Jochen König arbeitet bei PwC im Personalmarketing & Recruiting - Im Interview gibt er Einblicke in die Unternehmensphilosophie sowie die Karriere- und Aufstiegsmöglichkeiten für Absolventen bei PwC.

Hallo Herr König, warum sollten sich Absolventen bei Ihrem Unternehmen bewerben?

Weil wir unseren neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einmalige Chancen bieten. Wir arbeiten im Team, lernen tagtäglich von unseren Expertinnen und Experten und sind Teil eines internationalen Netzwerks. Gemeinsam lösen wir wichtige Probleme und helfen unseren Mandanten dabei, fit für die Zukunft zu sein.

Beschreiben Sie bitte die Unternehmensphilosophie – für welche Werte steht Ihr Unternehmen?

Vertrauen – Mit unserer Arbeit sorgen wir jeden Tag dafür, dass Vertrauen in die Wirtschaft wachsen kann. Unsere Testate bestätigen, dass die Zahlenwerke der Unternehmen den Regeln entsprechen. Das ist eine wichtige Entscheidungsgrundlage für Investoren, Banken, Aktienbesitzer und die Öffentlichkeit.

Teamwork – Weil wir über Fachgrenzen hinweg zusammenarbeiten, können wir die schwierigen Aufgaben unserer Mandanten lösen. In gemischten Teams arbeiten, das bedeutet für uns, dass Männer und Frauen, erfahrene und neue Kolleginnen und Kollegen ihre Expertise zum Wohle unserer Mandanten einbringen und gemeinsam bessere Lösungen finden. Dabei hilft uns auch unser globales Netzwerk mit mehr als 220.000 Kolleginnen und Kollegen.

Leadership – Wer immer wieder in neuen Teams mit anderen Expertinnen und Experten zusammenarbeitet, muss ausgeprägte soziale Kompetenzen besitzen, sich in die Gruppe integrieren können, aber immer wieder auch Führungsqualitäten beweisen. An unserem Anspruch, die besten Lösungen und Konzepte zu bieten, messen wir uns täglich.

Gute Karriereperspektiven sind für Absolventen ein wichtiges Kriterium bei der Wahl ihres zukünftigen Arbeitgebers. Welche Aufstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten bietet Ihr Unternehmen?

Wir bieten allen New Joinern hervorragende Karrieremöglichkeiten. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entwickeln sich kontinuierlich weiter – sowohl fachlich wie auch persönlich und übernehmen so im Laufe der Zeit immer mehr Verantwortung. Selbstverständlich erhalten alle die notwendige Unterstützung. So steht zum einen ein persönlicher Mentor zur Seite, zum anderen gibt es ein vielfältiges Weiterbildungsangebot.

Stichwort „Work-Life-Balance“: Wie werden die Mitarbeiter bei der Vereinbarung von Beruf und Privatleben unterstützt?

Weil je nach Lebensphase und Persönlichkeit die individuelle Balance zwischen Arbeit und Privatleben immer wieder anders aussehen kann, hat PwC die Arbeitszeit und den Arbeitsort weitgehend flexibilisiert. Alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhalten ein iPhone und einen eigenen Laptop. Damit können sie sich von überall in unser Firmennetz einloggen und dort arbeiten, wo es ihnen am besten passt – selbstverständlich in Abstimmung mit ihrem Team. Dank eines Jahresarbeitszeitkontos können Überstunden über das Jahr ausgeglichen werden.

Erfahrungen von anderen Insidern.