BayernLB

Die Bayerische Bank für die deutsche Wirtschaft.

  1. Fakten.

    Hauptsitz:
    München
    Weltweit:
    13 Standorte in 7 Ländern
    Branche:
    Finanzbranche
    Mitarbeiter:
    über 3.000 in München, 7.000 weltweit
    Umsatz:
    214,5 Mrd. Euro
    Altersdurchschnitt:
    44,9
    Schleswig-Holstein Mecklenburg-Vorpommern Hamburg Niedersachsen Brandenburg Sachsen-Anhalt Berlin Bremen Nordrhein-Westfalen Sachsen Thüringen Hessen Rheinland-Pfalz Saarland Baden-Württemberg Bayern Berlin Hamburg München Köln Frankfurt am Main Stuttgart Düsseldorf Dortmund Essen Leipzig Bremen Dresden Hannover Nürnberg Duisburg Bochum Wuppertal Bielefeld Bonn Münster Karlsruhe Mannheim Augsburg Wiesbaden Gelsenkirchen Mönchen­gladbach Braunschweig Kiel Chemnitz Aachen Magdeburg Halle Freiburg im Breisgau Krefeld Lübeck Mainz Oberhausen Erfurt Rostock Kassel Hagen Saarbrücken Hamm Potsdam Mülheim an der Ruhr Ludwigshafen am Rhein Oldenburg Osnabrück Leverkusen Heidelberg Solingen Darmstadt Herne Neuss Paderborn Regensburg Ingolstadt Würzburg Fürth Offenbach am Main Ulm Wolfsburg Heilbronn Pforzheim Göttingen Bottrop Reutlingen Recklinghausen Koblenz Bremer­haven Bergisch Gladbach Remscheid Jena Erlangen Trier Moers Salzgitter Siegen Hildesheim Cottbus Kronberg im Taunus Ottobrunn Taufkirchen Ingolstadt Coburg Harsewinkel Nieder-Olm Aurich Gummersbach Esslingen am Neckar Lippstadt Hanau Metzingen Neckarsulm Neutraubling Norderstedt Ulm-Jungingen Wermelskirchen Blomberg Nienburg Dahlewitz Burgwedel Schwalbach Walldorf Bruchsal Waiblingen Ditzingen Oberkochen Friedrichshafen Vallendar Langen Einbeck Sengenthal
    Schleswig-Holstein Mecklenburg-Vorpommern Hamburg Niedersachsen Brandenburg Sachsen-Anhalt Berlin Bremen Nordrhein-Westfalen Sachsen Thüringen Hessen Rheinland-Pfalz Saarland Baden-Württemberg Bayern München
    In diesen Bundesländern sind wir vertreten
  2. Unternehmensinfos.

    Wer ist der Arbeitgeber BayernLB?

    Verwurzelt in Bayern ist die Bayerische Landesbank deutschlandweit erfolgreich. Geschätzt wird sie für ihre maßgeschneiderten Finanzlösungen, internationale Expertise sowie als Partner von großen und mittelständischen Firmen, Finanzinstitutionen und der öffentlichen Hand. Außerdem finanziert die BayernLB Immobilien.

  3. Benefits.

     
     
  4. Bewerberinfos.

    Ausbildungsangebot:

    • Ausbildung Bankkaufmann/-frau
    • Duales Studium Bank B.A.
    • Duales Studium Wirtschaftsinformatik B.Sc

    Geplante Einstellungen:

    zwölf Auszubildende, zwölf duale Studenten Bank, sechs duale Studenten Wirtschaftsinformatik

    Gehalt:

    1.038 – 1.161 Euro

    Was fordert der Arbeitgeber BayernLB?

    • (Fach)Abitur
    • Großes Interesse an Finanzthemen
    • Spaß an Kundenkontakt und facettenreichen Aufgaben

    Was musst du mitbringen?

    • Analytische Fähigkeiten
    • Eigeninitiative
    • Kommunikationsfähigkeit
    • Neugierde
    • Teamfähigkeit
    • Zuverlässigkeit

    Rat an Bewerber.

    Die Bayerische Landesbank sucht junge Menschen mit Eigeninitiative, die ihre Chancen erkennen und nutzen. Besonderen Wert wird auf Motivation und Persönlichkeit gelegt. Dies solltest du deshalb auch im Bewerbungsgespräch zeigen und authentisch bleiben.

  5. Vollständiger Bewerbungsprozess.

    1.
    Online-Bewerbungssystem / E-Mail
    2.
    Assessment-Center
  6. Fotos und Videos.

  7. Kontakt zum Arbeitgeber.

    Ann Kerber
    Ann Kerber
    Personalreferentin

Weitere Top-Arbeitgeber