Ausbildung bei ROSSMANN: Einblicke vom Arbeitgeber.

Von Patrick Scherfeld,

Welche Fehler man bei der Bewerbung unbedingt vermeiden sollte und welche Karriereperspektiven Auszubildende bei ROSSMANN haben, erzählt Benno Wunderlich, Teamleiter Recruiting.

Hallo Herr Wunderlich, wann ist der beste Zeitpunkt, um sich für einen Ausbildungsplatz zu bewerben?

Die größten Chancen hat ein Bewerber zu Beginn eines Ausschreibungsjahres, das heißt in der Regel ab Oktober oder November, wenn wir unsere Stellenanzeigen veröffentlichen.

Welche Fehler sollten Bewerber unbedingt vermeiden?

Bewerber sollten zuerst ihre Bewerbung gründlich auf Formulierungs- und Rechtschreibfehler prüfen. Falls sie sich nicht online bewerben, sollten sie auch auf das Versandmaterial achten.

Eine zerknickte oder verschmutzte Bewerbung macht bei niemandem einen guten Eindruck. Wenn Bewerber ein Foto mitschicken, sollte ein Lichtbild vom Profi verwendet werden, kein Urlaubsfoto oder Schnappschuss.

Auf welche Fragen im Vorstellungsgespräch sollte man sich auf jeden Fall vorbereiten?

Wer bin ich und was mache ich? Warum möchte ich diesen Ausbildungsberuf lernen? Warum bin ich für diese Ausbildung geeignet? Warum möchte ich eine Ausbildung bei ROSSMANN machen?

Welche Karriereperspektiven gibt es nach der Ausbildung bei ROSSMANN?

Bei guten Leistungen garantieren wir die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Viele unserer Azubis haben sich schon schnell nach ihrer Ausbildung weiterentwickelt und die Leitung einer unserer Filialen übernommen.

Gibt es auch während oder nach der Ausbildung Weiterbildungsmöglichkeiten?

Wir bieten all unseren Mitarbeitern regelmäßig Computerkurse, Sachkunde-Schulungen und Service-Seminare an. Als Azubi erhältst du zusätzlich noch Prüfungsunterstützung, damit du bestens vorbereitet bist.

Wenn wir von „vielen“ Weiterbildungsmaßnahmen sprechen, die wir für unsere Auszubildenden anbieten, dann meinen wir wirklich viele: Über 1.000 interne Seminare, Veranstaltungen und externe Maßnahmen zur beruflichen Fortbildung werden bei ROSSMANN jährlich angeboten.

Haben Azubis die Möglichkeit, einen Teil ihrer Ausbildung im Ausland zu absolvieren?

Die Ausbildung erfolgt ausschließlich in unseren Filialen in Deutschland.

Arbeiten die Azubis mit einem eigenen Laptop/Diensthandy/Firmenwagen?

Unsere E-Learning-Plattform schult unsere Azubis und Ausbilder auf ihrem Tablet unabhängig vom Ort und vor allem: immer dann, wenn man sie wirklich braucht.

Erfahrungen von anderen Insidern.